Möbelaufzug Arriva

Stark und zuverlässig

Der Arriva ist der Klassiker unter den Möbelaufzügen von Böcker. Die Modelle kombinieren Fortschritt und Erfahrung gleichermaßen. In der heutigen Ausführung ist der Arriva das Ergebnis konsequenter und kontinuierlicher Verbesserung der Möbelaufzugtechnologie. Ein aus stabilem Aluprofil gefertigtes Schienenpaket und ein extrem stabiles Chassis sorgen dabei für eine schon jetzt legendäre Langlebigkeit.

Mit seiner Nutzlast von bis zu 400 kg gehört der Arriva zu den stärksten Möbelaufzügen auf dem Markt. Angetrieben von kraftvollen Honda Motoren hebt der Aufzug den Schlitten mit Geschwindigkeiten von bis zu 45 m/min je nach Modell in eine maximale Höhe von bis zu 37 Metern.

Möbelaufzug Arriva: Komfortabel und variabel

Neben seiner überzeugenden Kraft und Langlebigkeit steht der Arriva außerdem für hohen Komfort. Die Aufzüge begeistern vor allem durch die niedrige Beladehöhe, die ergonomisches und rückenfreundliches Beladen zu einer Selbstverständlichkeit machen. Der optionale Selbstfahrbetrieb des Arriva sorgt zusätzlich für bequeme und exakte Positionierung am Einsatzort.

Auch für den Arriva sind unterschiedliche Möbelpritschen lieferbar. Serienmäßig ist das Gerät mit einer Pritsche ausgestattet, deren Seitenwände abklappbar (90°/180°) sind. Gegen Aufpreis sind zusätzlich ausziehbare und drehbare Möbelpritschen lieferbar. Die optionale stufenlose Verstellspindel ermöglicht es, die Pritsche in einem Winkel von 17-87° stufenlos und noch exakter zu verstellen.

Nachhaltige Antriebstechnik

Der Arriva Möbelaufzug ist optional auch mit zusätzlichem Elektromotor als Hybridaufzug erhältlich. Insbesondere in dicht besiedelten Gebieten stellt der emissions- und geräuscharme Betrieb einen großen Vorteile dar. Gewohnt kraftvoll arbeitet der 230 V Antrieb mit einer Leistung von 2,6 kW. Eine nachhaltige Stop-and-Go-Automatik begrenzt den Stromverbrauch des Hybridaufzugs zur Minimierung der Energieaufnahme. Die Steuerung registriert Bewegungsanforderungen und aktiviert den E-Motor nur im Bedarfsfall. Die Automatik schont während Leerlauf- und Wartezeiten wertvolle Ressourcen. Ist vor Ort kein Stromzugang verfügbar, kann der Hybridaufzug optional über den Honda Verbrennungsmotor betrieben werden. Hier kommt modernste Motorentechnologie mit niedrigem Kraftstoff- und Ölverbrauch zum Einsatz. Die Motoren erfüllen die weltweit strengsten Abgasvorschriften.
 

  • Hybrid
  • Stop-and-Go-Automatik
Modell HD 26 / 1-6 LH HD 30 / 1-7 LH HD 34 / 1-8 LH HD 37 / 2-8 LH
Nutzlast max.400 kg400 kg400 kg400 kg
Mittlere Seilgeschwindigkeit45 m/min45 m/min45 m/min45 m/min
Fahrzeuglänge7.150 mm7.200 mm7.250 mm8.550 mm
Fahrzeugbreite1.650 mm*1.650 mm*1.760 mm*1.760 mm*
Länge Schienenpaket5.360 mm5.415 mm5.570 mm5.570 mm
Ausfahrbar von - bis5,4 - 25,8 m5,4 - 29,8 m5,5 - 33,1 m6,8 - 36,5 m
Zulässiges Gesamtgewicht1.800 kg*1.800 kg*2.240 kg*2.240 kg*

*2.300 kg mit Rangierantrieb und Reifen 215/75 R 16 C (Breite 1.850 mm)

Änderungen vorbehalten.

Vorteile des Arriva im Überblick

  • Je nach Modell bis zu 37 Meter maximale Förderhöhe
  • 400 kg Nutzlast
  • Kraftvolle und zuverlässige Honda Antriebsmotoren
  • Fördergeschwindigkeiten bis zu 45 m/min
  • Motor leicht zugänglich und damit besonders wartungsfreundlich montiert
  • Schienenpaket aus hochfester Aluminium-Speziallegierung
  • Verwindungssteifes Hohlkammerprofil der Schienen sorgt für deutliche Gewichtsersparnis
  • Verschleißarmer, formschlüssiger Fahrantrieb (optional) für exaktes Positionieren am Einsatzort
  • Einfach verstellbare, verzinkte Stützen sorgen für sicheren Stand des Aufzugs
  • Serienmäßige, ausziehbare untere Verlängerung für niedrige Beladehöhe

Die Böcker Möbelpritschen

  • Absolut ebene, großflächige Pritschenoberfläche mit genügend Platz selbst für sperrige Umzugsgüter
  • Seitenwände der Pritschen 90° bzw. 180° klappbar sowie abnehmbar
  • Dreh- und ausziehbare Pritschen (optional) 
  • Stufenlos verstellbare Verstellspindel (optional) für absolut waaggerechten Möbeltransport