Zur Unterstützung unserer Produktion suchen wir für unseren Firmensitz in 59368 Werne zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n

Lean-Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Etablierung der Lean Philosophie und Einführung von Lean Methoden zur Steigerung der Produktivität, Qualität und der Liefertreue
  • Aufbau des Böcker- Produktionssystems
  • Standardisierung und Optimierung der bestehenden Produktionsprozesse unter Lean Gesichtspunkten
  • Selbstständiges definieren und bearbeiten von Lean Projekten (Bspw. Durch Wertstromanalysen) entlang der gesamten Supply- Chain
  • Ausarbeitung und Durchführung von Lean Schulungen (Bspw. 6S, Lean Philosophie, Qualität, etc.) sowie Lean Workshops
  • Konsequente Verfolgung und Umsetzung der Maßnahmenaus Workshops und MA- Vorschlägen
  • Definition von Standards (Bspw. Visuelles Management, Arbeitsplatzgestaltung)
  • Zentraler Ansprechpartner für Optimierungsansätze
  • Begleitung von KVP- Aktivitäten in den Fachbereichen (Moderation von KVP- Zirkeln)
  • Unterstützung bei der Planung, Beschaffung und Inbetriebnahme neuer Produktionsanlagen für die Serienfertigung
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Produktionsprozesse und Fertigungsverfahren
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Arbeitssystemen

Ihr Profil:

  • Mind. Bachelor der Fachrichtung Wirt.- Ing./ Maschinenbau/ Logistik
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion ist wünschenswert, idealerweise aus dem Bereich Maschinenbau, Projektierung, Lean Management, Industrial Engineering
  • Erfahrungen bei der Anwendung von Lean- Methoden und Optimierung von Prozessen
  • Fähigkeit Veränderungsprozesse zielgerichtet und mit Akzeptanz der Beteiligten zu lenken
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Sehr hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr guter Umgang mit komplexen Daten in Microsoft Excel und sonstigen Standard- Computersoftware ins. ERP- Systemen
  • Motivations- und Begeisterungsfähigkeit
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem guten Betriebsklima
  • 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub
  • Leistungsgerechte Vergütung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Bedarfsgerechte Weiterbildung und Aufstiegschancen
  • Altersvorsorge
  • Ideen und Impulse
  • Mitarbeiterevents
  • Grippeschutzimpfung
  • BöckerCard
  • Bikeleasing


Wir freuen uns auf die Zusendung deiner Bewerbungsunterlagen unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung, deines frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie der Kennziffer ST 130.