Schlosser/Schweißer (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in den Bereichen Teilefertigung Stahl und Aluminium am Stammsitz in 59368 Werne suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Schlosser/Schweißer (m/w/d)

Folgende Aufgabenfelder gehören in Ihren Verantwortungsbereich:

  • Zusammenbau nach Zeichnung und Schweißen von Baugruppen aus hochfesten Werkstoffen (Stahl: MAG, Aluminium: MIG oder WIG)
  • Erarbeiten bauteilbezogener Schweißparameter und Schweißreihenfolgen in Zusammenarbeit mit der Schweißaufsicht
  • Erarbeiten von fertigungstechnischen Bauteil-Verbesserungen gemeinsam mit dem technischen Büro
  • Erstellen neuer und ändern bestehender Heft- und Schweißvorrichtungen
  • „Werker-Eigenkontrolle“ der durchgeführten Schweißaufgaben

Folgende fachliche Anforderungen sind zu erfüllen:

  • Technische Berufsausbildung z.B. als Industriemechaniker mit Weiterbildung zum geprüften Schweißer
  • Langjährige Berufserfahrung in der Verarbeitung dynamisch belasteter, dünnwandiger Konstruktionen 
  • Berufserfahrung in der Verarbeitung höherfester Werkstoffe und grundlegende theoretische Werkstoffkenntnisse

Folgende persönlichen Fähigkeiten sind zu erfüllen:

  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit

Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld, in dem das Hinterfragen und der Wille zur Veränderung nicht nur gefördert, sondern auch gefordert wird. Darüber hinaus bieten wir eine leistungsorientierte Bezahlung, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge und weitere soziale Leistungen. Sie bekommen persönliche Betreuung und Schulungen während der Einarbeitungszeit sowie bedarfsorientierte Weiterbildungen nach der Einarbeitung. Als Familienunternehmen mit Tradition und Zukunft legen wir hohen Wert auf ein sehr gutes Betriebsklima und Integrität.

Für weitere Fragen zu dieser Position steht Ihnen Herr Claus Hoffmann als Ansprechperson zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer ST 65 bis zum 15.02.2019.