Zur Unterstützung unserer technischen Entwicklung suchen wir für unseren Firmensitz in 59368 Werne zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Berechnungsingenieur (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Bewertung von Leichtbaukonstruktionen und dünnwandigen Strukturen mittels analytischer und numerischer Berechnung in enger Zusammenarbeit mit der Konstruktion
  • Berücksichtigung geltender Produktnormen und innerbetrieblicher Auslegungsrichtlinien
  • FE- gerechtes Anpassen von 3D- Modellen und Aufbau von FE- Modellen
  • FE- gestützte statische Festigkeits- und Betriebsfestigkeitsnachweise sowie Untersuchungen zur Steifigkeit und zum Stabilitätsversagen hinsichtlich Beulen und Knicken
  • Prüfen der Berechnungsmodelle und -ergebnisse auf Plausibilität
  • Erarbeitung und Bewertung von Struktur- und Gewichtsoptimierungen
  • Auslegung von Schweißverbindungen hochfester Werkstoffe
  • Präsentation und Dokumentation der Berechnungs- und Nachweisergebnisse
  • Planung und fachliche Begleitung von Prüfstandsversuchen

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss eines Maschinenbaustudiums oder vergleichbare Ausbildung
  • Vertieftes Wissen in technischer Mechanik, insbesondere Statik und Festigkeitslehre
  • Gute Kenntnisse und Berufserfahrung in FE- Berechnungen, idealerweise mit ANSYS
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Auslegung von Schweißverbindungen hochfester Werkstoffe
  • Sicherer Umgang mit 3D- CAD Software, idealerweise mit Creo Elements/ Direct Modeling
  • Programmierkenntnisse und Erfahrungen mit Stabstatikprogrammen wie RSTAB sowie Multiphysikprogrammen wie SimulationX von Vorteil
  • Gute MS- Office und Englisch- Kenntnisse
  • Schnelle Auffassungsgabe und gutes technisches Verständnis
  • Zuverlässig, Belastbar, Strukturiert und Teamorientiert


Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie der Kennziffer ST 136.